Training

... kann auch Spaß machen!

schwimmleine06_500px.jpg

Schwimmen macht Freude in jedem Alter. Es fördert das Wohlbefinden, unterstützt die Gesundheit und macht Spaß. Und dieser wächst in dem Maße, wie man mit dem Wasser vertraut wird.
Sportschwimmen kann einen erfüllenden, erlebnisreichen Abschnitt in einem jugendlichen Leben ausmachen: ständige Auseinandersetzung mit dem Wasser, aber auch Genuss des Wassers, Trainingsmühen, Wettkampferregung, Freude über Erfolge, Enttäuschungen über Niederlagen, vielfältige Eindrücke, Bekanntschaften und Freundschaften im Verein.
Schwimmen und Schwimmtraining kann aber auch eine lebenslange Bereicherung bedeuten.

In einem Schwimmverein sind die Wünsche und Vorstellungen über regelmäßiges Schwimmen recht unterschiedlich. Die einen wollen nur Spaß im Wasser haben, die anderen wollen sich fit halten und durch Training leistungsfähiger werden, und manche haben das Ziel, Wettkampfschwimmer zu werden.

Die Schwimm- und Sportfreunde Obernkirchen bieten für alle "Geschmacksrichtungen" erfolgversprechende Angebote. So verfolgen wir seit Jahren ein trainingsmethodisches Konzept, welches sich an der Entwicklungsmäßigkeit von Kindern und Jugendlichen orientiert.

aktualisiert: 06.08.2017 - 12:19 - Redakteur: Webmaster